Der Bittgang wurde heuer für alle drei Ortschaften in Sonnberg gehalten. Am Montag, dem 18. Mai um 19.00 Uhr versammelten sich rund 30 Teilnehmer beim Binder-Kreuz am Mühlbergweg, wo Kaplan Clement die Heilige Messe feierte und anschließend die Felder segnete.

Auch am Hochfest Christi Himmelfahrt, dem 21. Mai fand der Gottesdienst im Freien statt und diese Feiern erfreuen sich großer Beliebtheit.

Text: Franz Amon // Fotos: Adolf Müller, Hannes Kyncl, Franz Amon