Einen Gruß der Pfarre Göllersdorf in Form von Tonherzen erhielten die Zugreisenden in den frühen Morgenstunden des Valentinstages.

Auch Pfarrer Dr. Michael Wagner kam vorbei und Kaplan Clement benützte die Bahn für eine Fahrt nach Wien.

Auch in den Geschäften rund um den Hauptplatz wurden diese Herzen an die Göllersdorferinnen und Göllersdorfer verteilt.

Ein Spruch zum Nachdenken:
“Denn wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz. Mt. 6,21
und
gleichzeitig eine Einladung zur Festmesse mit Weihbischof DI Mag. Stephan Turnovszky
am Samstag, dem 29. Februar 2020, um 18 Uhr, in der Pfarrkirche Göllersdorf.

Text: B. Pfeifer
Bilder: B. Pfeifer und M. Mitterhauser