Obwohl wegen Corona auch heuer wieder keine gemeinsame Feier möglich war, ließ es sich der Nikolaus nicht nehmen, einen Besuch in der Pfarrkirche zu machen. Dort wartete er auf die Kinder, die sich sehr zahlreich zu ihm auf den Weg machten, was ihn sehr freute. Als Belohnung erhielten die Kinder wie  immer einen kleinen Striezelnikolaus.

Strahlende Kinderaugen waren der Dank für den Nikolaus.

Text: Helga Kradjel Foto: zur Verfügung gestellt